Das PINDL Konzept

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

die Privaten Schulen Pindl stehen für ein herausragendes Schulkonzept, das eine erstklassige Bildung und Ausbildung garantiert. Das vermittelte Fachwissen ist fortschrittlich, die Lehr- und Lernmethoden sind innovativ und vielseitig, die Persönlichkeitsförderung individuell.

Die Förderung von sozialen Kompetenzen wie Teamfähigkeit und Empathie, die Erarbeitung von Normen und Werten stehen auf dem Stundenplan ganz weit oben. In einem strukturierten Tagesablauf können unsere Schüler ihr Leistungspotenzial voll entfalten und sie arbeiten selbstständig, verantwortungsbewusst und teamorientiert.

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement sichert und erhöht durch kontinuierliche Verbesserungsprozesse in allen Bereichen unserer Schulen fortlaufend die Qualität unserer Schulen. Entscheidend hierbei ist die Qualität des Unterrichts und der Erziehung. Die Basis des Pindl Konzeptes bilden unsere Leitlinien, die unsere Aufgabe als Schulträger darstellen:

  1. Wir identifizieren uns mit unserem Unternehmen und tragen die damit verbundene Verantwortung.
    Diese unsere Identität ist geprägt von Professionalität, Engagement und Empathie.

  2. Als gemeinnütziges Unternehmen tragen wir uneingeschränkt gesellschaftspolitische Verantwortung.
    Wir erfüllen verantwortungsvoll unseren Erziehungsauftrag auf Basis einer werteorientierten Zusammenarbeit von Schule und Schülern.

  3. Wir vernetzen unsere Erfahrungen und unser Wissen zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler.
    Wir etablieren ein professionelles Wissensmanagement durch kontinuierliche Vernetzung und kollegiale Beratung.

  4. Unsere Schülerinnen und Schüler profitieren von unserer Innovationskraft.
    Wir entwickeln uns kontinuierlich in unseren Strukturen und in unseren Fach- und Sozialkompetenzen.

  5. Wir sind der führende Dienstleister im gesamtpädagogischen Bereich.
    Wir haben einen Alleinstellungsanspruch durch unseren ausgeprägten Qualitäts- und Servicegedanken unserer Schulleiter und Lehrkräfte.

In unseren Schulen sind die pädagogischen Konzepte von morgen bereits heute Wirklichkeit: mit neuen innovativen Lehr- und Lernstrategien, mit motivierten Lehrern und modernster Unterrichtstechnik.

Das wichtigste Ziel unseres Schulkonzepts: Die optimale Förderung jedes einzelnen Schülers und ein spannender Unterricht, der Kinder und Jugendliche neugierig macht und die Lust am Lernen weckt. Das Lehrer-Team öffnet jedem Schüler, jeder Schülerin das eigene maximale Leistungspotenzial. Das Konzept ist der Schlüssel, um bei Prüfungen und im Abitur Bestleistungen abzurufen, erfolgsorientiert zu denken und zu arbeiten sowie gesellschaftspolitische Kompetenz zu entwickeln.

Die Vielfalt unseres Schulsystems bietet für jeden Leistungsanspruch und jedes Schulziel individuell wählbare Lösungen und Wege. Dies macht es Eltern und Schülern leichter, Entscheidungen für eine Schulform später zu korrigieren und individuell der Entwicklung der Kinder anzupassen – ohne die Schule wechseln zu müssen.

Das Erfolgsrezept für beste Noten: Fördern und fordern. Starker Unterricht, starke Leistungen – die Privaten Schulen PINDL bieten Schülerinnen und Schülern, was Eltern heute an vielen Schulen vermissen:

  • Fortschrittliche und innovative Lehrmethoden mit Fokus auf die Persönlichkeitsbildung
  • Individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers bei Bedarf
  • Überschaubare Klassenstärke
  • Geringer Unterrichtsausfall
  • Positives Schulklima
  • Hohe Kontinuität im Lehrpersonal
  • Begabungsgerechtes Fördern und Fordern
  • Freundliche Lernatmosphäre
  • Modernste, multimediale Ausstattung
  • Lernkonzepte, die den Schülern Raum geben ihr volles Leistungspotenzial zu entfalten sowie selbstständig, verantwortungsbewusst und teamorientiert zu arbeiten
  • Enger Kontakt zwischen den Lehrkräften und dem gesamten pädagogischen Fachpersonal